Existenzgründer / Apothekenverkäufe

EXISTENZGRÜNDUNG

Viele Fragen … auf die es gute Antworten gibt!

Ist das die richtige Apotheke für mich? Sichert diese mir auch dauerhaft meine Existenz? Habe ich alles richtig analysiert oder habe ich etwas wichtiges übersehen?  Welcher Preis ist wirklich angemessen für das Objekt? Welche Verträge sind wichtig für mich?

Später folgen dann Fragen wie: Wie spreche ich meine Kunden richtig an? Wie führe ich erfolgreich die Apotheke? Wie schaffe ich es meine Mitarbeiter hinter mich zu bringen und dauerhaft zu motivieren? Etc…

Bei all diesen vielen Fragen zur Existenzgründung oder Apothekenübernahme begleiten wir  Sie durch unsere langjährige Erfahrung und Sachkompetenz in diesem Bereich.

Bei der erfolgreichen Aufstellung Ihres Unternehmens widmen wir uns gemeinsam mit Ihnen bei der Gründungsberatung vor allem den folgenden Themen:

  • Unterstützung bei der Formulierung Ihres Unternehmenskonzeptes
  • Unterstützung bei der Erstellung Ihres Businessplans
  • Entwicklung Ihrer eigenen Marktzugangsstrategie
  • Klärung des Finanzbedarfs und Erschließung von Finanzierungsquellen
  • Begleitung bei Bankgesprächen und Gesprächen mit wichtigen Firmen im Zuge der Existenzgründung
  • Analyse von Wirtschaftlichkeit/Erfolgsaussichten der zu übernehmenden Apotheke/Standort
  • Unterstützung bei der Preisfindung und Kalkulation
  • Beratung bei den Verhandlungen mit Großhandel, Firmen
  • Warenwirtschaftsystemanbietern etc..

Apothekenverkauf / Expansion

Für beide Seiten gut geregelt … .

Egal, ob Sie Ihre Apotheke verkaufen oder eine weitere Apotheke hinzukaufen möchten:

Der richtige Geschäftswert ist in beiden Fällen der wichtige Faktor für den Erfolg Ihres Vorhabens. AMM unterstützt Sie während der gesamten Zeit mit viel Erfahrung, Checklisten und natürlich auch bei der vorher notwendigen Analyse sämtlicher Unternehmenskennzahlen. Ähnlich wie bei Standortanalysen wird auch hier das Umfeld, eventuelle Konkurrenzsituationen, Einwohnerpotentiale, allgemeine wirtschaftliche Entwicklungen, die Berücksichtigung des AfA-Nachholbedarfs, ein angemessener Unternehmerlohn und Risikozuschläge durch nicht quantifizierbaren Risiken wie möglicher Margenverfall und Gesundheitsstrukturgesetze berücksichtigt.

Rundum also eine runde Sache!

    Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren?

    Nutzen Sie unser Kontaktformular.

    *Ich stimme zu, dass die Angaben aus dem Formular zur Beantwortung der Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

    Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@amm-beratung.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer >>Datenschutzerklärung.


    Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns!